Visarte.Wallis

Vom Weihnachtsbaum in die Galerie

Adelheid Sandhof aus Mund verpackt unübliche Kombinationen in Bilder

Das Ufo aus Karton erfüllte ehemals seinen Zweck als Weihnachtsbaumschmuck. Jetzt zieht es im silbergerahmten Bild die Blicke auf sich. Adelheid Sandhof kreiert aus Altem Neues und lässt damit Vergangenheit und Aktualität verschmelzen.

«Ein Ufo und der goldene Faden von einst», so nimmt Sabina Kaeser, Präsidentin von visarte Wallis, Bezug auf das Ufo-Kunstwerk von Adelheid Sandhof. «Ihre Bilder sind Fenster, in die Farben, Formen, Flächen, Linien, Strukturen, eine Vielfalt von Materialien und Fundstücken aus alten Zeiten zusammenfinden.» Sie sollen neue Horizonte eröffnen und Erinnerungen wachrufen. Mit Ihrer Kunst haucht Sandhof alten Bastelwerken, Luftballonfetzen und zerbrochenem Glas neues Leben ein. Zu sehen gibt es Sandhofs Collagen in der Galerie St. Laurent in Leukerbad bis am zweiten August täglich von 14.00 bis 17.45 Uhr. Dienstags ist die Galerie geschlossen.

Walliser Bote

Ganzer Artikel als PDF