visarte wallis

Berufsverband der visuell schaffenden Künstlerinnen und Künstler im Wallis

Andreas Henzen – Galerie Venthone

Andreas Henzen

ANDREAS HENZEN
Vom 9 September bis 8 Oktober 2017

Vernissage : 8 Septembre 2017 18h30

Einladungskarte

Spurlos vorhanden

Manifestation von Kunstschaffenden aus dem Oberwallis

Die Koffer zurückgelassen

Eine Handvoll Oberwalliser Kunstschaffender hat am Samstag an der Vernissage der Triennale 2017 ein sichtbares Zeichen gesetzt. Mit alten Koffern samt Aufklebern und einem Schriftzug. Ihr erklärtes Ziel: mehr Anerkennung und Wertschätzung für ihr Schaffen. Grund für die recht kurzfristig auf die Beine gestellte Aktion war, dass kein einziger Oberwalliser Künstler an der Triennale rund um die Autobahnraststätte dabei ist. 30 Künstler aus dem Unterwallis, der Restschweiz und dem Ausland sind dort vertreten und stellen ihre Werke in diesem doch eher widersprüchlichen Umfeld aus. Die A9-Autobahnraststätte ist Hauptort der vierten Triennale für zeitgenössische Kunst.

Staatsrätin und Kulturdirektorin Esther Waeber-Kalbermatten gibt sich im WB-Interview überrascht über den speziellen Standort und das Manifest der Künstler aus dem Oberwallis. Die Kuratoren hätten für diese Triennale so entschieden, und vor drei Jahren in Turtmann seien die Oberwalliser gebührend zum Zug gekommen. Sie rät den Künstlern: «Sucht das Gespräch und macht nicht die Faust im Sack.»

Walliser Bote 28. August 2017

mehr dazu: WB Stammtisch und SRF Regional

od – do Brig

visarte.wallis organisiert eine Kunstreise nach Brig (Kroatien). Sie dauert von Donnerstag 17.8. bis Sonntag 20.8.2017. Mitfahren dürfen alle professionellen Künstlerinnen und Künstler, welche im Wallis leben und arbeiten oder einen Bezug zum Wallis haben. Mitfahren dürfen selbstverständlich auch alle Kunstfans, welche Brig kennen lernen wollen. Mitreisen soll auch ein Gepäckstück Kunst (nur so schwer, dass man es eigenhändig tragen kann). Dieses wird in Brig ausgepackt und im ehemaligen Pfarrhaus gut gehütet.

visarte.wallis organisiert bei genügender Belegung einen bequemen Bus nach Brig und drei Übernachtungen.

Am 14. Oktober ist ein Festabend in Brig (Schweiz) geplant, an welchem mit Wort und Bild über die Reise berichtet wird.

zur Anmeldung

Kunst im Schloss Leuk

Schloss Leuk

Sommerausstellung – Exposition d`été

Vernissage: Samstag / Samedi 21. 7. 2017 19.00
Exposition: 24. 7. – 25. 8. 2017
Montag – Freitag / Lundi – Vendredi 11.30 – 17.00

Artists:
Bertrand Fellay / Maya Graber / Stefanie Koscevic / Gustav Oggier / Katherine Oggier Chanda / Anne-Chantal Pitteloud
Rittiner & Gomez / Liliana Salone / Herbert Theler

Einladung pdf
mehr Informationen: Leuk